DragonPrime - LoGD Resource Community
Welcome Guest
  • Good afternoon, Guest.
    Please log in, or register.
  • November 12, 2018, 02:08:54 PM
Home Forums News Downloads Login Register Advanced Search
* * *
DragonPrime Menu
Login
 
 
Resource Pages
Search

Pages: [1]   Go Down
  Print  
Author Topic: Module xxx is not installed, but was attempted to be injected.  (Read 4926 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Blanidur
Militia
**
Offline Offline

Posts: 72



View Profile WWW
« on: November 25, 2007, 12:17:31 PM »

Hallo!

Momentan verzweifle ich an meiner LoGD-Installation. Installiert ist aktuell noch die 1.1.1 Beta, bei der RC tritt es aber auch auf (schon getestet). Und zwar geht es um folgendes:

Wenn der Cache aktiviert ist, passiert es von Zeit zu Zeit immer wieder, dass urpltzlich die Meldung erscheint "Module xxx is not installed, but was attempted to be injected.". In dem Fall leere ich einfach den Inhalt des Cache-Verzeichnisses und alles ist wieder fr eine Weile im Lot. Ohne aktivierten Cache, gibt es auch keinerlei Probleme.

Ich msste mich schwer irren, aber ich habe PHP5 im Verdacht. Jedenfalls scheint es das Problem seit dem Umstieg von PHP4 auf PHP5 zu geben. Allerdings kann es ja nun auch nicht Sinn der Sache sein, wieder zu PHP4 zurck zu kehren.

Hat da vielleicht jemand eine Idee?

Installiert sind momentan:
Apache 2
PHP 5.1.2 (als Apache-Modul)
MySQL 5.0.26
Logged
Nightborn
Guest
« Reply #1 on: November 25, 2007, 12:39:02 PM »

das kommt vor, wenn du module deaktivierst, weil da der cache hinterherhinkt.

ich hatte noch keine zeit mir die genaue ursache zu suchen, ich meinte sie mal zu haben, aber leider wars das nicht, lustigerweise kann man sogar den apache abstrzen lassen ^^

einfach cache leeren nach modul deinstallieren/deaktivieren.
Logged
Blanidur
Militia
**
Offline Offline

Posts: 72



View Profile WWW
« Reply #2 on: November 25, 2007, 12:52:01 PM »

Nene, da hast Du mich falsch verstanden. Was Du nennst, ist mir bekannt.

Der Fehler tritt auf, ohne dass irgendwas an den Modulen verndert wurde. Also ohne dass ich irgendein Modul installiert/deinstalliert, aktiviert/deaktiviert oder im Code verndert htte. Die Meldung kommt ganz spontan.

Und langsam aber sicher ist es rgerlich praktisch jeden Tag ein bis zweimal von den Spieler zu hren "Du, meine Bio ist weg", "im Dorf fehlt Link XY" oder "Da steht schon wieder "Module xxx is not installed, but was attempted to be injected.".
Wenn ich, oder sonstwer, ja irgendwas gemacht htte, wrde ich es ja noch verstehen. Aber dass ist nicht der Fall. Daher auch meine Ratlosigkeit.
« Last Edit: November 25, 2007, 12:55:32 PM by Blanidur » Logged
seekey
Moderator
Codemeister
*****
Offline Offline

Posts: 475


Demon to some but Angel to others


View Profile WWW
« Reply #3 on: December 10, 2007, 07:01:10 PM »

Ist zwar schon etwas lter der Thread, aber ich kann das hier unterschreiben. Ist bei mir auch passiert, ohne das etwas an der Konfiguration gendert wurde.

Mir sind heute drei Module als not installed angezeigt worden, die installiert und aktiv sind und die keiner angefasst hat.

Scheint sich vor allem um ein Problem mit Modulen zu handeln, die in die Bio reinhooken. Dort tritt das jedenfalls bei mir vermehrt auf.

Und auch bei mir war vor kurzem eine Umstellung von PHP 4 auf PHP 5.
Wenn es zu dem Problem bereits ne Lsung gibt, wre eine kurze Info klasse.

Und ich hab da noch was merkwrdiges, was ich im Zweifelsfall aber auf ein lokales Rechnerproblem verweisen wrde. Sciherheitshalber beschreib ich das Problem aber mal:

Eine Spielerin bei mir bekommt immer folgende Fehlermeldung, wenn sie den Waffenladen betritt:

Code:
Kaspersky Internet Security 7.0

The requested URL is forbidden

Seltsam daran ist, dass es nur und ausschlielich den Waffenladen betrifft. Rstung kaufen geht und alles andere auch. Wei irgendjemand wie man da helfen kann?

Logged
Nightborn
Guest
« Reply #4 on: December 10, 2007, 10:46:20 PM »

das problem ist: wenn du events hast und die DEAKTIVIERST, kannst du auf das event noch stoen, dann kommt diese meldung.
du hast evtl auch alte cache eintrge die sich selber dann relativieren nach ner zeit, ist aber anscheinend nicht so.

@kaspersky
ihr lokaler virenscanner blockt das. wenn du z.b. ein javascript oder so reinhast, dann gibt es da probleme, ist nicht sache von lotgd.
Logged
Blanidur
Militia
**
Offline Offline

Posts: 72



View Profile WWW
« Reply #5 on: December 11, 2007, 05:04:13 AM »

Wie gesagt Nightborn, ich habe die betreffenden Module weder deinstalliert, deaktiviert, neu installiert oder im Code verndert. Daran liegt es definitiv nicht.

Inzwischen kann ich mit relativ hoher Sicherheit sagen dass es irgendwie mit PHP 5 zusammen liegen muss. Bei einem Test lokal bei mir zu Hause mit einer 1zu1-Kopie meines Servers trat das Problem bei PHP4 nicht auf, wohl aber nach einem Umstieg auf PHP 5. In dem Zusammenhang muss es irgendwo noch ein Problem geben.
Logged
seekey
Moderator
Codemeister
*****
Offline Offline

Posts: 475


Demon to some but Angel to others


View Profile WWW
« Reply #6 on: December 11, 2007, 05:29:50 AM »

Jupp, auch hier wieder meine Untersttzung. Es waren keine Ereignisse, sondern stehende Module, die mehr informative Wirkung haben.

Ich bin auch auf jeden Fall der berzeugung, dass das Problem mit PHP 5 zusammenhngt.

Denn ich hab das beobachtet und erst nach einem reinstall ging es dann, ohne den kompletten cache zu leeren.
Logged
Nightborn
Guest
« Reply #7 on: December 11, 2007, 05:58:28 AM »

Ich kann nur sagen, da es bei mir nicht auftritt.

Auer, wenn eben ein deaktiviertes Modul (in der DB) per Aufruf aus z.B. Eventhandler versucht wird zu aktivieren. Das wre auch der Fall, wenn der Cache nicht invalidiert wird.

<=1.1.1 dp edition macht das nicht korrekt, und ich selber knabbere teilweise noch dran wie man das sauber lst.

es ist, im code, *gewollt*, da deaktivierte module im eventhandler erscheinen, fragt mich warum
Logged
Blanidur
Militia
**
Offline Offline

Posts: 72



View Profile WWW
« Reply #8 on: December 11, 2007, 06:06:36 AM »

Quote
fragt mich warum
Warum? Grin

Hm, wenn es bei Dir nicht auftritt (PHP5?), hngt es vielleicht schlicht irgendwo an den betreffenden Modulen. Nur, nu find mal raus wo es da hapert... Roll Eyes
Logged
Nightborn
Guest
« Reply #9 on: December 11, 2007, 06:51:36 AM »

Code:
PHP 5.2.0-8+etch7 (cli) (built: Jul  2 2007 20:43:26)
Copyright (c) 1997-2006 The PHP Group
Zend Engine v2.2.0, Copyright (c) 1998-2006 Zend Technologies
    with eAccelerator v0.9.5, Copyright (c) 2004-2006 eAccelerator, by eAccelerator

Code:
Server version: Apache/2.2.3
Server built:   Jun 19 2007 09:09:03

ein modul msste sich dafr selbstndig deaktivieren und ein anderes aktivieren...

generell gilt: vor jedem installieren den gesamten quelltext lesen.
ich hab letztens trotz erster positiver draufsicht ne badnav gurke rein Wink
Logged
Pages: [1]   Go Up
  Print  
 
Jump to:  


*
DragonPrime Notices
Please take the time to read the FAQ and browse the DragonPedia

Support Us
No funds raised yet this year
Your help is greatly appreciated!
Recent Topics
DragonPrime LoGD
Who's Online
37 Guests, 0 Users
Home Forums News Downloads Login Register Advanced Search